Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Klassenstufen / Ganztagsschule / Freiwilliges Soziales Jahr / Freiwilliges Soziales Jahr am St.-Willibrord-Gymnasium

Freiwilliges Soziales Jahr am St.-Willibrord-Gymnasium

Für das Schuljahr 2018/19 konnte erfreulicherweise eine Stelle bereits besetzt werden. Nach dem Weggang von Frau Wolff und - im August - Herrn Servatius wird Dario Junk sein FSJ am St.-Willibrord-Gymnasium absolvieren. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit. Eine zweite Stelle ab August 2018 ist noch vakant. Bewerben können sich interessierte junge Menschen zwischen 17 und 27 Jahren.

Interessant ist ein FSJ oder ein Jahr im Bundesfreiwilligendienst, wenn Sie

    • gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten,
    • Einblicke in das Berufsfeld Lehramt, Pädagogik oder Sport erhalten möchten,
    • neue Erfahrungen sammeln und eigene Fähigkeiten kennen lernen wollen,
    • sinnvoll die Wartezeit auf einen Ausbildungs- oder Studienplatz nutzen möchten o.a.

Das Freiwillige Soziale Jahr fördert die im Berufsleben hoch geschätzten fachlichen und sozialen Kompetenzen. Aufgabenbereiche an unserer Schule sind zum Beispiel: Hospitation/Unterstützung im Unterricht, Mitarbeit bei den musikalischen, sozialen, medialen, naturwissenschaftlichen (MINT) Arbeitsgemeinschaften des Gymnasiums, Bewegungsangebote in Pausen und im Ganztagsbereich, Hausaufgaben- und Mittagessenbetreuung u.v.m.

Die Leistungen im FSJ beinhalten ein monatliches Taschengeld (die Höhe variiert nach Träger), Sozialversicherungsleistungen, Zuschüsse zu Fahrtkosten und Verpflegung, Fortzahlung des Kindergeldes, den Besuch von Seminaren, die Anerkennung von Wartesemestern und Praktika, ggf. zur Erreichung der Fachhochschulreife. Das Gymnasium arbeitet mit dem Deutschen Roten Kreuz und mit dem Landessportbund Rheinland-Pfalz zusammen. Bewerbungen richten Sie bitte an e.treillard@st-willi.de.

« Mai 2018 »
Mai
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
This is Schools Diazo Plone Theme